Berliner Tisch-Tennis Verband e.V.
TischtennisLive - Online Ergebnisdienst


Ergebnisdienst
Mein Bereich
Verwaltung



Allgemein
Startseite
Verbands-News
Verbands-Termine
Dokumente
Links
Forum
Suchen & finden
Andere Verbände
Statistik-Archiv

Spielbetrieb 2017/18
Damen
Herren (6er Man.)
Herren (4er Man.)
Seniorinnen
Senioren
Freizeitliga
Mädchen
Schülerinnen
C-Schüler-Mixed
Jungen (VR)
Jungen (RR)
A-Schüler (VR)
A-Schüler (RR)
B-Schüler (VR)
B-Schüler (RR)
Pokal
Relegationen

Service
Anmelden
Registrieren
Funktionäre
Ansprechpartner

Termine Diese Seite zu den Favoriten hinzufügen iCal Datei für Terminkalender erstellen Diese Seite nach RSS exportieren Diese Seite nach PDF exportieren Diese Seite nach RTF exportieren Diese Seite drucken


D-Trainer Ausbildung
Datum: 08.04.2017 - 09.04.2017   Verfasser: Sebastian Bosse

Ausbildung zum DTTB D-Lizenz Trainer am Beginn der Osterferien

Der erste Schritt zum Trainer - Wochenendlehrgang ohne Prüfung!

Die Ausbildung zum DTTB Trainer D-Lizenz bietet dem Absolventen einen ersten Einblick in die wichtigsten Tischtennis-Trainingsbereiche. Der Trainer lernt innerhalb dieser 18 Unterrichtseinheiten umfassenden Ausbildung wichtige Dinge der Tischtennis-Praxis kennen und kann in die Trainerausbildung hinein schnuppern.
Nach Abschluss dieses Zertifikats hat der Trainer in einer Art Crash-Kurs Einblick in einige Bereiche des alltäglichen Trainings gewonnen; z.B. wie eine Trainingseinheit aufgebaut sein sollte oder nach welchen methodischen Prinzipien man in der Vermittlung von Tischtennis-Techniken vorgehen kann.
Darüber hinaus vermittelt die Ausbildung Grundlagen des Balleimerzuspiels und einige der wichtigsten Schlag- und Beinarbeitstechniken. Damit sind die ersten Grundsteine für eine Tätigkeit als Assistent eines bereits lizenzierten Trainers gelegt.
Inhalte: Aufbau einer Trainingseinheit (Grobstruktur, mögliche Inhalte einer Trainingseinheit), Balleimertraining (Einsatzmöglichkeiten, Trainingsformen, Einspieltechniken), Schlag- und Beinarbeitstechniken (Grundstellung, Schlägerhaltung, ausgewählte Schlagtechniken, Beinarbeitstechniken), Grundlagen der Methodik (methodische Prinzipien, Grundregeln der Fehlerkorrektur, Spiralmodell), Spiel- und Wettkampfformen.


Samstag, 08. April 2017 (von 10:00 bis ca. 19:00 Uhr) und
Sonntag, 09. April 2017 (von 10:00 bis ca. 18:00 Uhr)

Weitere Informationen in der Ausschreibung.

Sebastian Bosse
Referent für das Lehrwesen


Weitere Informationen:
Information des BTTV zum D-Trainer
Bildungswebseite des BTTV
Artikel beim BeTTV

Dateianhang: Ausschreibung D-Lizenz 2017.pdf


Landesfinale Berlin mini-Meisterschaften
Datum: 29.04.2017   Verfasser: Achim Plötz
Ort: Große Spielhalle der Paul-Heyse-Straße 25

Landesfinale Berlin 34. mini-Meisterschaften - Sonnabend, 29.April 2017
Spielort: Sportkomplex Paul-Heyse-Str., Große Spielhalle, Paul-Heyse-Str. 25, 10407 Berlin

Jahrgänge 2006 und jünger >> 11.00 Uhr (Einlass ab 10:00 Uhr, Anmeldung bis 10.30 Uhr)
Jahrgänge 2004 und 2005 >>13.00 Uhr (Einlass ab 12:00 Uhr, Anmeldung bis 12.30 Uhr)

Pünktliches Erscheinen ist unbedingt erforderlich!
Bitte Sportkleidung und Schläger nicht vergessen!
Zur Veranstaltung sind Zuschauer gern gesehen. Wir bitten deine Eltern, dich zu begleiten.



Relegation der Senioren zur Verbandsklasse
Datum: 09.05.2017 - 17.05.2017   Verfasser: Thomas Schlegelmilch

Relegation Senioren 2016 / 17

Di. 09.5.17 = TSC Berlin I gegen ASV Berlin I
Do. 11.5.17 = Steglitzer TTK I gegen TSC Berlin I
Mi. 17.5.17 = ASV Berlin I gegen Steglitzer TTK I

Die Spiele können in Absprache beider betroffener Mannschaften verlegt werden
der Letzt mögliche Spieltermin ist der 26.5.17.

Die Ergebnisse werden ganz normal bei TT Live eingegeben unter Relegationen

Alle Verlegungen müssen bei Thomas Schlegelmilch beantragt werden am besten
über TT Live Relegationen oder per WhatsApp

Gruß Thomas




Einladung Seniorenwarte Tagung
Datum: 11.05.2017   Verfasser: Thomas Schlegelmilch

Hallo Sportfreunde

Im Anhang findet ihr die Einladung zur Seniorenwarte Tagung

Gruß
Thomas Schlegelmilch


Dateianhang: Einladung_Seniorentagung2017.pdf


Meldetermin Jugend
Datum: 10.06.2017   Verfasser: Achim Plötz

Meldeschluss per Formular für die Hinrunde 2017/18 im Jugendspielbetrieb.
Im Anhang ist auch das Formular zu finden.
Im Jugendbereich erfolgt die Meldung der Mannschaften per Formular bis 10.06.2017 an meldung@bettv.de und achim.ploetz@bettv.de. Bitte beachten:
Alle Vereine, die 2017/2018 nicht am Jugendspielbetrieb teilnehmen, melden dies bitte ebenfalls per Mail an o.g. Adressen.
Bitte vollständig ausfüllen. Neben allen Basisdaten vor allem: Einstufungswünsche abweichend von den Hinrundenergebnissen der letzten Saison (Aufstiegsverzicht / Hochrückbereitschaft), Neumeldungen / Zurückziehen von Teams sowie Sonderwünsche (Teams x und y parallel Heimspiel usw.).Ebenso alle Termindetails (Hallenbelegung) in der Spieltagetabelle MIT Berücksichtigung eventueller überregionaler Spieltermine ! Wenn die Termine nicht ausreichen, muss der Verein Alternativen benennen. ( je 2 Teams sind mindestens 5 Heimspieltermine notwendig ! Beispel: Der Verein startet mit 4 Jugendteams; an 2 Sonnabenden wird überregional gespielt; dann müssen an den restlichen 3 Sonnabenden jeweils 2x3 und 1x4 Spiele möglich sein ) Mädchen- und Schülerinnenteams können als 4er Tem gemeldet werden ( wie bisher). Zusätzlich wird es – bei tatsächlichem Interesse (= genügend Meldungen) –Staffeln (als jeweils 2. Liga ohne direkte Verknüpfung mit den Spielen um die Meisterschaft) für Zweiermannschaften geben.
Wie durch die Jugendwartetagung beschlossen in allen 3 Altersklassen weiblich und dazu im C-Schülerbereich als gemischte Teams.
(Im Meldebogen dazu bitte die Auswahllisten in der 1. Spalte nutzen = universal auch als Reserve für etwaige weitere männliche Teams.)
Gegebenenfalls bitte weitere Hinweise in die Melde-EMail schreiben.


Dateianhang: MBogen_Jugend_17-18_HR.doc


Anmelden oder Neu registrieren Impressum Datenschutz Kontakt

Sie sind hier: > Verbands-Termine