Berliner Tisch-Tennis Verband e.V.
TischtennisLive - Online Ergebnisdienst


Ergebnisdienst
Mein Bereich
Verwaltung



Allgemein
Startseite
Verbands-News
Verbands-Termine
Dokumente
Links
Forum
Suchen & finden
Andere Verbände
Statistik-Archiv

Spielbetrieb 2017/18
Damen
Herren (6er Man.)
Herren (4er Man.)
Seniorinnen
Senioren
Freizeitliga
Mädchen
Schülerinnen
C-Schüler-Mixed
Jungen (VR)
Jungen (RR)
A-Schüler (VR)
A-Schüler (RR)
B-Schüler (VR)
B-Schüler (RR)
Pokal
Relegationen

Service
Anmelden
Registrieren
Funktionäre
Ansprechpartner

Forum Diese Seite zu den Favoriten hinzufügen Diese Seite drucken

Stichtag zur Ermittlung der LPZ-Werte / QTTR-Werte Zurück zum Hauptthema

Posts zu dem Thema
Nutzer/Datum30.11.2017 13:17:00, Michael Broer (Eintrag aus Verband BeTTV)
MitteilungSehr geehrte Damen und Herren,
ich habe eine Frage zum Stichtag, an dem die LPZ-Werte bzw. die QTTR-Werte ermittelt werden, die für die Rückrunde ab Januar 2018 relevant sind. In der Wettspielordnung ist als Datum der 11.12. genannt. Wenn eine Mannschaft am 10.12. ein Spiel hat und das Ergebnis am 11.12. eingetragen wird, werden die Siege und Niederlagen dann noch berücksichtigt für die Rückrunde? Oder werden die Ergebnisse nur berücksichtigt, wenn sie auch noch am 10.12. eingetragen werden?
Mit freundlichen Grüßen
Michael Broer
Nutzer/Datum30.11.2017 16:41:16, Berliner TTV Geschäftsstelle (Eintrag aus Verband BeTTV)
MitteilungSehr geehrter Herr Broer,
der Stichtag für die Spieler des Berliner Tisch- Tennis Verband ist nicht der 11.12, sondern der 05.12 aber um auf ihre Frage zurück zu kommen: Werden die Spiele nicht bis um 24 Uhr des Stichtages eingetragen, dann werden die Ergebnisse nicht berücksichtigt.
Nutzer/Datum30.11.2017 22:02:24, Björn Gutschmann (Eintrag aus Verband BeTTV)
MitteilungSehr geehrte Geschäftstelle,

In der Wettspielordnung der Homepage datiert mit dem 05.09.2017, steht unter Punkt 2.2 Spielstärke-reihenfolge der 11. Dezember als Stichtag.

Welche Information ist nun richtig? Wo ist der 05.12 aufgeführt?

Liebe Grüße

Nutzer/Datum04.12.2017 17:13:50, Erdal Alp (Eintrag aus Verband BeTTV)
MitteilungRechte verwirrt habe ich den Beitrag der Berlinner TTV Geschäftsstelle gelesen.
Schließe mich Björn Gutschmann an und hätte gern gewusst wo der Stichtag 5.12 aufgefhürht ist.
Bitte um eine "aufklärende Antwort"

Sportliche Grüße
E.Alp
Nutzer/Datum04.12.2017 23:37:12, Jörg Kersten (Eintrag aus Verband BeTTV)
MitteilungSportausschuss, Spielausschuss und unser neuer Geschäftsführer kommunizieren seit einigen Tagen sehr intensiv über diesen Termin. Es gibt eine Reihe von geschichtlichen Vorgängen + neue WO des DTTB (wo nicht sonnenklar zu diesem Punkt die Berliner Zusätze formuliert sind). Ich bin natürlich auch für den 11.12., damit alle Ergebnisse der letzten Spielwoche als Grundlage für die Mannschaftsaustellung zur Rückrunde enthalten sind . . .
Vielleicht kann uns Herr Henke diesen Termin doch noch irgendwie möglich machen, wäre super!
Jörg Kersten
Spielleiter
Nutzer/Datum05.12.2017 05:41:11, Andreas Ahlers (Eintrag aus Verband BeTTV)
MitteilungSehr geehrte Damen und Herren,

hier der Auszug aus der Wettspielordnung:

WO Abschnitt H 2.2

............Die Spielstärke-Reihenfolge wird mittels der vergleichbaren Quartals-TTR-Werte der jeweiligen Quartals- Tischtennis-Rangliste ermittelt. Für die Mannschaftsmeldung der Vorrunde werden die Q-TTR-Werte vom 11. Mai und für die der Rückrunde die Q-TTR-Werte vom 11. Dezember verwendet. Hat ein Spieler keinen vergleichbaren Q-TTR-Wert, legt die zuständige Stelle die Einstufung nach eigenem Ermessen fest..............

Die Verbände haben bei diesem Punkt der WO nicht die Möglichkeit eigene Regelungen zu beschließen. Daher ist der Stichtag 11. Dezember auch für den Berliner Tischtennisverband bindend.

A. Ahlers



Nutzer/Datum05.12.2017 17:13:00, Berliner TTV Geschäftsstelle (Eintrag aus Verband BeTTV)
Mitteilung
    [Dieser Eintrag wurde ausgeblendet]

Nutzer/Datum05.12.2017 17:15:14, Berliner TTV Geschäftsstelle (Eintrag aus Verband BeTTV)
MitteilungStichtag Live-PZ-Werte

Einige Anfragen bzgl. Unklarheiten gaben Anlass zur Klärung des Stichtages. Andreas Ahlers hat hierzu recherchiert und den Sachstand wiedergegeben:

„… hier der Auszug aus der Wettspielordnung:
WO, Abschnitt H 2.2
... Die Spielstärke-Reihenfolge wird mittels der vergleichbaren Quartals-TTR-Werte der jeweiligen Quartals- Tischtennis-Rangliste ermittelt. Für die Mannschaftsmeldung der Vorrunde werden die Q-TTR-Werte vom 11. Mai und für die der Rückrunde die Q-TTR-Werte vom 11. Dezember verwendet. Hat ein Spieler keinen vergleichbaren Q-TTR-Wert, legt die zuständige Stelle die Einstufung nach eigenem Ermessen fest. ...

Die Verbände haben bei diesem Punkt der WO nicht die Möglichkeit eigene Regelungen zu beschließen. Daher ist der Stichtag 11. Dezember auch für den Berliner Tischtennis-Verband bindend.“

Unabhängig davon, dass der 11.12. als Stichtag im System tischtennislive bis zu diesem Datum nicht umgesetzt wird, gilt dieser jedoch bei der Meldung der Aufstellungen zur Rückrunde. Die zuständigen Vereinsvertreter werden gebeten, die LivePZ- Werte vom 11.12. zu berücksichtigen. Für die Bestätigung der Aufstellung wird aus diesem Grund etwas mehr Zeit von den Spielleitern benötigt.


Berlin, 5. Dezember 2017
i. A. Sportausschuss des BTTV
- Thomas Brunner -
Nutzer/Datum09.12.2017 09:28:27, Michael Broer (Eintrag aus Verband BeTTV)
MitteilungGuten Morgen,

mittlerweile ist allen Beteiligten bekannt, dass der 11.12. der Stichtag für die Ermittlung der QTTR-Werte für die Rückrunde ist. Wann wird die Software entsprechend angepasst?

Gruß Michael Broer
Nutzer/Datum11.12.2017 07:00:50, Tihomir Jurcevic (Eintrag aus Verband BeTTV)
MitteilungGuten Morgen,
Wann werden endlich die LPZ-Werte aktualisiert?!
Mit freundlichen Grüßen
Tihomir Jurcevic
Nutzer/Datum11.12.2017 08:04:38, Henke Software (Eintrag aus Verband BeTTV)
MitteilungHallo,

die LivePZ Werte werden täglich aktualisiert. In den Aufstellungen der Vorrunde finden sie jedoch die Werte vom 5.12., da dies der im Moment im System verankerte Stichtagswert ist.

Es gibt jedoch verschiedene Stellen im System, an denen immer der aktuelle LivePZ Werte angezeigt wird.
- Wenn sie einen Spieler direkt aufrufen, sehen sie hierbei jedoch den aktuellen Wert für den Spieler.
- Sie finden einen Export der LivePZ Werte in der Vereinsverwaltung. Hier wird der aktuelle Werte, und die früheren Stichtage ausgewiesen.

Dem Verband liegt seit 2 Wochen ein Angebot für die Anpassung des Stichtages vor. Nach Absprache mit der BeTTV Geschäftsstelle (siehe ebenfalls Kommentar Thomas Brunner) erfolgt hierbei kurzfristig keine Anpassung im System.

Mit freundlichem Gruß
Thorsten Henke
Nutzer/Datum11.12.2017 11:04:27, Michael Broer (Eintrag aus Verband BeTTV)
MitteilungGuten Morgen,

ich habe mir die LPZ-Werte aus der Übersicht (Live-LPZ-Rangliste) für unseren Verein (CTTC 70) angeschaut. Dabei ist mir aufgefallen, dass es Abweichungen gibt zu den Werten vom 5.12., obwohl die Spieler zwischen dem 5.12. und dem 11.12. gar kein Spiel gemacht haben. Der Spieler Marcel Walther hat sein letztes Spiel in der Hinrunde am 3.12. gemacht. Am 5.12. hatte er einen Wert von 1428. Mit Stand 11.12. hat er einen Wert von 1430. Wo kommen die zwei Punkte her. Der Spieler Till Alberts hatte am 8.12. sein letztes Spiel. Er hat 12 Punkte verloren. Der Ausgangswert vom 5.12. lag bei 1422. Nach der Niederlage müsste er 1410 Punkte aufweisen. Laut Stand 11.12. hat er aber 1428 Punkte.

Woran liegt dies? Muss ich jetzt jeden Spieler händisch überprüfen. Es gibt ja nicht nur Fehler bei Spielern, die zwischen dem 5.12. und dem 11.12. gespielt haben, sondern auch bei Spielern, die in dem Zeitraum kein Spiel gemacht haben.


Beste Grüße

Michael Broer
Nutzer/Datum11.12.2017 17:47:37, Henke Software (Eintrag aus Verband BeTTV)
MitteilungHallo Herr Broer,

ich habe den Spieler Marcel Walther angesehen:
http://bettv.tischtennislive.de/default.aspx?L1=Public&L2=Kontakt&L2P=88309&MID=75450&Page1=Bilanz&SA=96
Der Spieler hatte sein letztes Spiel am 3.12. und hat mit dem Tag eine LivePZ von 1428 bekommen. Dieser Wert ist sowohl für den 5.12. als Stichtagswert zu sehen (siehe Link oben), als auch als aktuelle Wert des Spielers. Eine Abweichung konnten wir hierbei nicht feststellen. Können Sie bitte den Link schicken, wo der Spieler einen Wert von 1530 bekommen hat?

Der Spieler Till Alberts hatte am 8.12. sein letztes Spiel und hat daher eine Abweichung zwischen Stichtag (1422) und dem aktuellen Wert (1410).
http://bettv.tischtennislive.de/default.aspx?L1=Public&L2=Kontakt&L2P=53903&MID=50794&Page1=Bilanz&SA=96&Page=EntwicklungTTR

Der Wert von 1410 für Till Alberts ist auch in dem zuvor angesprochenen Excel Expüort für Vereine als aktueller Wert zu finden.

Bitte beachten sie jedoch, dass sich der Wert natürlich verändern kann, auch wenn ein Spieler kein Spiel gemacht hat. Die LivePZ (wie auch TTR) richten sich nach dem Verhältnis der Stärke von Spieler und Gegespieler. Wenn sich die Stärke des Gegners ändern (Änderung eines Spieles, Nachtrag eines Spielberichtes, Änderung einer Spielerstärke, etc.) hat dies immer auch Auswirkungen auf die Gegenspieler.

Ich hoffe, ich konnte den Sachverhalt gut erklären.

Mit freundlichem Gruß
Thorsten Henke
Nutzer/Datum11.12.2017 20:35:30, Frank Schröter (Eintrag aus Verband BeTTV)
MitteilungDie aktuellen Live-PZ-Werte lassen sich bei der Vereinsrangliste finden. Startseite, weiteres Serviceangebot, LivePZ, Rangliste und Vergleich.

Anmelden oder Neu registrieren Impressum Datenschutz Kontakt

Sie sind hier: > Forum